[Warum ein unangeleinter Hund schnell zu einem Schadensfall werden kann.] Anzeige

Wir alle lieben es, mit unserem Hund Abenteuer zu erleben, durch die Natur zu streifen und gemeinsam neue Orte zu entdecken. Natürlich ist es unglaublich schön, wenn der Hund gut erzogen und abrufbar ist und wir ihn daher frei laufen lassen können. Doch wir können uns alle in einem Punkt sicher sein: das Verhalten eines weiterlesen…

[Hunde als Weggefährten, Andreas Ohligschläger.] Anzeige

Im Kosmos Verlag erscheinen zur Zeit so viele tolle neue Hundebücher, dass ich gar nicht weiß, welches ich euch zuerst vorstellen soll. Der Untertitel dieses Buches machte mich allerdings so neugierig und nahm mir die Entscheidung ab: „Hunde als Weggefährten – Beziehung gestalten: Probleme erkennen, Lösungswege finden“. Andreas Ohligschläger ist ein Mensch – Hund – weiterlesen…

[So meistern wir unangenehme Hundebegegnungen.]

Vor wenigen Tagen habe ich auf Instagram in meiner Story von einer Hundebegegnung erzählt. Damit alle, die diese Story nicht gesehen haben, auch wissen, wovon ich gleich reden werde, fasse ich die Begegnung noch einmal kurz zusammen: Wir liefen ganz normal unsere Abendrunde und ich hatte beide Hunde im Freilauf. Hinter uns lief eine Dame weiterlesen…

[Kinder und Haustiere? Ja, aber…]

Heute morgen habe ich auf TikTok ein Video gesehen, welches mir nachhaltig im Gedächtnis geblieben ist. Eine junge Frau filmte sich und blendete im Video einen Text ein. Dort erzählte sie, sie habe als Kind ihren Hamster auf den Schreibtischstuhl gesetzt und den Stuhl gedreht. Einmal so sehr, dass der Hamster vom Stuhl fiel und weiterlesen…

[Meine Tipps für den Rückruf.]

Wenn man einen Hundebesitzer fragt, was ihm im Rahmen der Erziehung am Wichtigsten ist, so mag es zahlreiche Antworten geben. Der Hund muss lernen zur Ruhe zu kommen oder muss damit zurecht kommen, alleine bleiben zu können sind nur zwei der vielen möglichen Antworten. Jeder setzt andere Prioritäten und jeder hat auch sicherlich andere Lebensumstände, weiterlesen…

[So funktioniert Home Office mit Hund.]

Aufgrund der Corona Krise arbeiten zur Zeit viele Menschen im Home Office. Bereits vor der Pandemie war ein deutlicher Trend zum Arbeiten im den eigenen vier Wänden erkennbar. Nicht nur, weil viele – genau wie ich – selbstständig sind und Zuhause ihren Arbeitsplatz eingerichtet haben. Immer mehr Arbeitnehmer beantragen sogenannte „Home Office Tage“ und verlegen weiterlesen…

[Meine Tips zur Leinenführigkeit.]

Wie ihr sicher schon gemerkt habt, schreibe ich eher selten Artikel rund um das Thema Hundeerziehung. Und eigentlich hätte ich auch diesen Artikel nicht geschrieben, wenn ich nicht so oft gefragt worden wäre, wie ich mit Queen und Püppi die Leinenführigkeit und den Rückruf trainiert habe. Ich bin keine Hundetrainierin und meine Ansichten beruhen allein weiterlesen…

[Hundebegegnungen – Sind Grenzen verhandelbar?]

Ich komme nicht umher zuzugeben, dass Hundebegegnungen immer wieder Thema meiner Gedanken sind. Vieles ist für mich unbegreiflich, einiges ärgert mich und über manches freue ich mich. Hundebegegnungen sind für mich oft nicht mit dem Zukehren des Rücksens und mit dem weiteren Verfolgen der geplanten Route Geschichte. Oft denke ich noch einige Meter über das weiterlesen…

[Drei Dinge, die kein Hund können muss.]

Unsere Hunde nehmen in unserem Leben einen immer größeren Stellenwert ein. Wir haben unsere Hunde gerne um uns und beschäftigen uns viel mit ihnen. Die zahlreichen Angeboten an verschiedenen Hundesportarten werden gerne genutzt und immer mehr Hunde dürfen mit ins Büro. Doch diese im Großen und Ganzen durchaus positive Entwicklung, bringt auch einige unschöne Nebenwirkungen weiterlesen…